AGB

Geschäftsbedingungen

GermanyTS übersetzt auf Basis folgender AGBs, die mit Ihrer schriftlichen Auftragserteilung Grundlage des Auftrags werden:

  • Lieferzeiten gelten ab Erhalt des Rechnungsbetrags oder Zahlungsnachweises, bei Folgeaufträgen ab Auftragsannahme.
  • Bei Unklarheiten im Originaltext behalten wir uns das Recht vor, beim Auftraggeber rückzufragen.
  • Bei Übersetzung vom Original oder einer beglaubigten Kopie müssen die Dokumente bis spätestens zum Vortag der Auslieferung beigestellt werden.
  • Beglaubigte Übersetzungen werden immer von einem muttersprachlichen Fachübersetzer übersetzt oder Korrektur gelesen.
  • Nach Auftragserteilung ist ein Rücktritt nur nach Einwilligung durch GermanyTS möglich und ist abhängig vom Bearbeitungsstand.
  • Selbstverständlich werden Ihre Dokumente streng vertraulich behandelt!

 

 

 

 

Partner

logo_austs