Anwendungsbereiche

Anwendungsbereiche für beglaubigte Übersetzungen

BEGLAUBIGTE ÜBERSETZUNGEN FÜR PRIVATPERSONEN

Gerne übersetzen wir für Ihre Auswanderung, Ihren Auslandsaufenthalt oder Ihre Rückwanderung u.a. folgende Dokumente zur Vorlage bei Behörden und Gerichten, Hochschulen und Arbeitgebern in Deutschland und im englischsprachigen Ausland:

Zeugnisse:

Arbeitszeugnis, Praktikumszeugnis, Schulzeugnis, Berufsschulzeugnis, IHK-Zeugnis, Abiturzeugnis, Bachelorzeugnis und -urkunde, Masterzeugnis und -urkunde, Diplomzeugnis und Diplomurkunde, Promotionsurkunde, Ausbildungszeugnis, Arbeitszeugnis, Praktikumszeugnis,  Leistungsnachweise, Weiterbildungsnachweise

Personenstandsurkunden:

Geburtsurkunde, Namensänderungsurkunde, Heiratsurkunde, Lebenspartnerschaftsurkunde, Sterbeurkunde

Sonstige Urkunden:

Führungszeugnis, Führerschein, Verträge, Testamente, Vollmachten, Atteste, Scheidungsurkunden, Scheidungsurteile, Rentenbescheide

Nachweise einer de-facto-Partnerschaft*:

Versicherungspolicen, Reisebuchungen, Kontoauszüge, Steuerbescheide, Mietverträge, Meldebescheinigungen

Nachweise zur Selbstständigkeit*:

Handelsregisterauszug, Bilanzen,Gewerbeanmeldung und -abmeldung, Steuerbescheide, Rechnungen und Kontoauszüge

* für einen Visumsantrag sind auszugsweise Übersetzungen möglich

Verwendungszweck beglaubigter Übersetzungen für Privatpersonen:

  • Visumsantrag für Übersiedlung oder längerfristigen Aufenthalt (Ausländerbehörde)
  • Antrag auf Einbürgerung (Ausländerbehörde)
  • Rückwanderung von im Ausland lebenden Deutschen
  • Verzicht auf Staatsbürgerschaft
  • Auswandern ins englischsprachige Ausland mit Visumspflicht (beglaubigte Übersetzungen für Einwanderungsbehörde)
  • Studieren im Ausland (Anerkennung der Hochschulreife (Abiturzeugnis), von Ausbildungszeugnisssen, Leistungsnachweisen und Hochschulzeugnissen)
  • Arbeitstätigkeit (Anerkennung von Ausbildungszeugnissen und Hochschulzeugnissen, Nachweis von Berufserfahrung durch Arbeitszeugnisse)
  • Heirat mit Auslandsbezug (Standesamt)
  • Einstellung eines ausländischen Mitarbeiters mit Visumspflicht (Ausländerbehörde)
  • Versicherungsangelegenheiten, z.B. Polizei-, Unfall- oder ärztliche Berichte
  • Renten- und Pensionsangelegenheiten (Nachweise über Beschäftigungszeiten und Verdienst im Ausland)

BEGLAUBIGTE ÜBERSETZUNGEN FÜR FIRMEN UND KANZLEIEN

Gerne fertigen wir für Ihre Mandanten oder Ihr Unternehmen beglaubigte Übersetzungen juristischer Fachtexte an.

Für Kanzleien

Notarvertrag, Grundstücks- und Immobilienkaufvertrag, Grundbuchauszug, Testament, Nachlass, Treuhandauftrag, Vollmacht

Für Unternehmen

Kaufvertrag, AGBs, Verkaufs- und Lieferbedingungen, Gesellschaftsvertrag, Satzung, Handelsregisterauszug, Gesellschafterbeschluss, Wirtschaftsprüfer- und Bilanzbericht

Verwendungszweck beglaubigter Übersetzungen für Unternehmen und Kanzleien:

  • Gerichtsangelegenheiten, beispielsweise Rechstsstreitigkeiten mit Auslandsbeteiligung
  • Erbangelegenheiten
  • Gründung von Firmen und Niederlassungen ausländischer Firmen in Deutschland
  • Gründung von Firmen und Niederlassungen deutscher Firmen im englischsprachigen Ausland
  • Vollmachten für Handlungen in Deutschland oder im englischsprachigen Ausland
  • Bankgeschäfte

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


 

Partner

logo_austs